Reise ins Südseeparadies, reichhaltige Fauna und einige Wetterkapriolen

Das Sommerlager der Pfadi Wilhelm Tell hatte auch dieses Jahr zahlreiche Highlights zu bieten. Lagerolympiade, 24-Stunden-Game und der Wandertag gehören längst zum Inventar des SoLa’s. Zahlreiche Ereignisse sorgten in Pfungen aber auch für die eine oder andere (un-)gewollte Überraschung. In diesem Jahrtausend waren für die Abteilung Wilhelm Tell Bürglen vor allem die Kantone Graubünden und…

Ausflug in den Tierpark Arth-Glodau

Unsere jungen Indianer begeben sich oft auf Entdeckungsreisen quer durch Länder und Kulturen. Deshalb haben wir uns auf den Weg in den Tierpark Goldau gemacht. In kleinen Gruppen machten sich alle Pfader und Wölflis auf die Suche nach neuen und für sie unbekannten Tieren.  Mit grosser Neugier beobachteten die Indianerkids verschiedene Wildtiere. Das Ziel war…

Winnetell’s Schatzsuche

Letztes Mal konnten wir uns erfolgreich gegen die Cowboys verteidigen und wir haben unsere Indianerzelte wiederaufgebaut. Jedoch ist dieses Mal unser Nachbarstamm ist in Gefahr. Der Häuptling Winnetell hat uns eine verschlüsselte Botschaft zukommen lassen. Mithilfe eines Technix-Büchleins konnten sie diesen Brief entschlüsseln. Dieser besagte, dass unser Nachbarsstamm ihren Schatz verstecken konnte. Wir machten uns…

Indianercamp 20.2.2021

Lange ist es her, dass wir eine Aktivität durchführen konnten. Doch jetzt geben wir wieder ein Zeichen von uns, um genauer zu sein, ein Rauchzeichen!Cowboys griffen unser Indianerdorf an und raubten uns aus. Sie zerstörten alles und wir sind jetzt auf die Hilfe der jungen Pfader angewiesen. Die jungen Indianer beschäftigten sich mit dem Bau…

Weihnachtsabschluss 5.12

Um Weihnachten mit der Pfadi zu feiern trafen sich die Pfader und Wölfli im Kirchgemeindehaus. Dort durften sie sich am vorhandenen Bastelmaterial bedienen und Weihnachtsschmuck für den Baum gestalten. Das Ziel war es eine möglichst kreative, weihnachtliche Kugel zu dekorieren. Sie konnten ihre mit Glitzer verzierten Kugeln danach noch im Wald aufhängen. Schlussendlich gab es…

Gefangen im Internet 7.11

Marty McFly und Doc Brown wurden voneinander getrennt und versuchten mit uns Kontakt aufzunehmen. Diebeiden waren gerade dabei sich auf die Zeitreise vorzubereiten, um uns abzuholen. Doch plötzlich sind sie hinter einem Bildschirm gefangen. Jemand hat den DeLorean sabotiert und den Wlan-Router zerstört. Mithilfe von Videobotschaften und QR-Codes versuchen sie mit uns zu kommunizieren und…

Homescouting

Homescouting steht vor der Tür, denn die Corona-Pandemie hat uns immer noch fest in der Hand. Mit den neuen Bestimmungen des Bundesrates haben wir uns dazu entschieden keine Pfadiaktivität in der herkömmlichen Art am Samstag dem 7.11. zu veranstalten. Stattdessen haben wir eine Homescouting Aktivität geplant. Für diesen Samstag haben wir darum auf der Homepage…

Vorbereitung auf eine Zeitreise 24.10

Zuletzt haben wir einen Anhänger gekauft und jetzt sind wir schon so gut wie bereit für die Zeitreise. Jedoch wollen Marty McFly und Doc Brown wissen, ob wir überhaupt geeignet sind. Deshalb haben wir heute einen Sportnachmittag veranstaltet, bei dem sich die jungen Pfader und Wölfli auf eine bevorstehende Zeitreise vorbereitet. Denn heute konnten sie ihr Geschick und Können beim Spezial-Fussball, Ultimate und…

Casinonachmittag 26.9.20

Vor zwei Wochen haben Marty McFly und Doc Brown zusammen mit den Pfadern und Wölfli den DeLorean repariert. Heute wollten wir alle zusammen auf eine Zeitreise. Leider hatte der DeLorean zu wenig Platz für uns alle. Wir bräuchten einen Anhänger, um alle mit zu nehmen. Dummerweise hatten wir zu wenig Geld, um einen zu kaufen.…